Abenteuerurlaub ohne Massentourismus

Natürlich gibt es Länder und Orte, wo ein Abenteuerurlaub noch ohne Massentourismus möglich ist. Welche Reiseziele bieten unverfälschte Natürlichkeit? Auf solche Orte will dieser Text eingehen. Sowohl im heimischen Europa als auch fernab in der weiten Welt gibt es zahlreiche Regionen, die das Herz hochschlagen lassen und zu einem unvergesslichen Urlaub einladen. Ob in heimischen Regionen oder bei einer Fernreise, es ist empfehlenswert, seinen ganz persönlichen Urlaub nach Maß frühzeitig zu buchen.

Die Bergwelt und ihre unwiderstehliche Anziehungskraft

Der Berg ruft, Foto: © reisen-urlaub-abenteuer.de

Reiseziele fernab der Heimat

Wer einen weiten Anflug nicht scheut, auf den warten einzigartige Reiseziele in der Welt. In den Weiten Kanadas beispielsweise verliert sich der Tourismus völlig. In seiner Attraktivität allem voran stehen hier die Rocky Mountains in der Provinz Alberta. Atemberaubende Bergmassive, Gletscher und stille Bergseen, Bergdörfer, rasante und romantische Flussläufe und die einzigartige Tierwelt der Rocky Mountains machen einen Urlaub unvergesslich.

Urlaub nach Maß

An die Rocky Mountains angrenzend liegt die kanadische Provinz British Kolumbien. Deshalb ist von Alberta aus ein kurzer Flug oder eine mehrstündige Autofahrt nach Vancouver reizvoll. Von hier aus empfiehlt sich eine Fähre nach Vancouver Island, abenteuerlicher ist ein kurzer Überflug mit dem Wasserflugzeug. Vancouver Island ist eine weit ausgedehnte Insel vor Vancouver, belassen in ihrer Naturschönheit. Sie birgt zahlreiche malerische Städtchen, wildes unerschlossenes Land sowie Traumstrände am Pazifischen Ozean im Westen der Insel, beispielsweise in Tofino und Ucluelet. Zu einem Besuch auf Vancouver Island gehören ebenso einzigartige Begegnungen mit heimischen Tieren wie den Schwarzbären.

Wer einen längeren Flug nicht scheut, der sollte in Hawaii seinen Urlaub buchen. Preisgünstiges Insel-Hopping zwischen den 5 spannendsten Inseln des Hawaiianischen Archipels erlauben Urlaub nach Maß. Hawaii birgt eine Vielfalt an Naturphänomenen und Kulturerlebnissen, wie es nur selten in der Welt an einem einzigen Ort anzutreffen ist. Trockene Wüste, Regenwald, aktive Vulkane, Strand und Schneeberge in einem sind nur wenige seiner attraktiven Herausforderungen. Surfing, Kite-Surfing, Whale-Watching, Klettern, viele abenteuerliche Sportarten laden auf Hawaii zum Mitmachen ein.

Urlaub in Europa

Urlaub Buchen in Europa ist etwas preisgünstiger. Frankreich, beispielsweise, birgt ein Paradies für Aktivsportler und Naturliebhaber. Speziell im südlichen Teil Frankreichs gibt es abgelegene urige Regionen, die in Faszination Naturparks der Rocky Mountains gleichen. Ein Beispiel hierfür ist die Schlucht von Verdon. Canyoning, Rafting und Paragliding sind nur einige der Sportarten, die in diesem Gebiet besonders attraktiv sind.

Ein Urlaub in den spanischen Pyrenäen ist ein einzigartiges Erlebnis. Hier lässt es sich wunderbar Mountain Biken, Klettern und Bergwandern. Ein Besuch des Mythen umwobenen Bergklosters Montserrat, nur zwei Stunden von Barcelona entfernt, ist hierbei ein höchst eindrucksvolles Bergerlebnis. Rundflüge über die Pyrenäen zeigen ihr atemberaubendes Panorama und malerische Bergdörfer ihrer Naturparks.

, , , ,



Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren: